Pages Menu
Categories Menu

Geschrieben am 17. September 2014 in Sanierung

Fahrplan steht

Sanierung, Sanierung, Sanierung… ein Thema überschattet nach wie vor den Schulalltag an der DWS. Erfreulicherweise geht es aber hurtig voran, auch wenn kleinere und größere Ärgernisse das Unterrichten nicht gerade erleichtern.

Im September wurde aber bekannt, dass man zuversichtlich ist, den Fahrplan für die Sanierung einzuhalten. Das würde bedeuten, dass ab dem zweiten Halbjahr des Schuljahres 2014/15 wieder alle Klassen im Schulgebäude unterrichtet werden können, was zu mehr Ruhe im Schulalltag führen würde. Auch die lästige Lauferei für die Schüler und das Fahren von hier zu BSW oder umgekehrt für die Lehrer wäre dann nicht mehr nötig. Zudem würden unsere Neuzugänge in den 5. Klassen endlich einmal die mittleren Jahrgänge 6, 7 und 8 sehen. Hoffen wir, dass das so klappt.

Im November 2014 soll dann die Sanierung der Turnhalle beginnen. Derzeit wird Sport im Koberbachzentrum (mit Bustransfer) und in der Sportschule Werdau erteilt. Das muss in diesem Schuljahr noch so bleiben, geht der Plan aber auf, dann treiben ab dem nächsten Schuljahr alles Schüler wieder in der DWS Sport. Auch hier ist Daumendrücken angesagt.

Ziel ist, die Sanierung im Herbst 2015 komplett abgeschlossen zu haben. Im Haus fragt man sich derzeit, ob man die Bau- bzw. Arbeitsgeräusche dann wohl vermissen wird… 🙂

Wer unsere leidgeprüften Schüler sehen will, kann die Klassenfotos (wie immer von unserem Fotographen Herrn Sporbert hier einsehen.