Pages Menu
Categories Menu

Geschrieben am 2. Juni 2014 in Neuigkeiten

9b erkundet Leipzig

Wandertage 9b (1)Für die Klasse 9b hieß es am 22. 05. 2014 ,,Auf nach Leipzig“. Als sie nach der Zugfahrt in der Jugendherberge Leipzig angekommen waren, gab es erstmal eine kleine Stärkung.

Danach ging es zum interessantesten Teil der Klassenfahrt, der Kanutour. Alle hatten sehr viel Spaß und es war ein sehr tolles Erlebnis. Für einige war es eine recht spritzige Angelegenheit. Als alle sehr erschöpft in der Jugendherberge ankamen, stärkten sich alle Schüler und Lehrer, denn danach hieß es wieder ,,weiter geht’s“. Sie liefen gut gelaunt durch die Stadt, besichtigten die Innenstadt, kamen an der Thomaskirche vorbei und hatten einen atemberaubenden Ausblick über Leipzig auf dem Panorama – Tower. Der Tag war für alle sehr anstrengend und alle waren sehr erschöpft, aber trotzdem konnte keiner in der Nacht Ruhe finden. Vor allem hieß es für die Lehrer starke Nerven bewahren.

Wandertage 9b (2)Der nächste Tag startete sehr früh. Der Tag wurde genutzt, um einen Besuch im MDR – Filmstudio zu machen. Die Studiotour war sehr interessant und spannend. Es wurde nie langweilig und das konnte man nur dem Führer der Tour verdanken. Die Schüler Nico Barthel und Linda Knüpfer durften am eigenen Leib erfahren, wie es im Leben eines Moderators und vor der Kamera sein kann. Es war ein gelungener Abschluss der Klassenfahrt und alle hatten eine schöne Zeit in Leipzig.

Ein großer Dank geht an unseren Klassenlehrer Herr Sporbert, der diese Klassenfahrt möglich gemacht hat und dass es eine sehr spaßige Zeit in Leipzig war.

Geschrieben von: Linda Knüpfer, Sabrina Falk, Madeleine Wohlleben